Die Geschichte

Entstanden aus der Idee landwirtschaftliche Unternehmer von Bürotätigkeiten zu entlasten, startete DI Willi Flatz im Jahr 2010 das Projekt

 "10 Landwirte - eine Sekretärin".Bauernhof

Qualitätssicherung im ländlichen Raum und gleichzeitige zeitliche Entlastung für bäuerliche Familien stand im Mittelpunkt des Projektes. Basis war die Übernahme der Aufzeichnungen im Namen der landwirtschaftlichen Betriebe und das zur Verfügung stellen dieser gesammelten Daten für gesetzliche und weitere Kontrollorgane.

Mit vielen Partnern und Unterstützern wurde aus diesem Startprojekt heraus die "BO Kompetenzberatungszentrum für Obst und Gemüseanbau GmbH" gegründet.

Nach einem Jahr erfolgreichem Betrieb wurde daraus die AgroChron GmbH gegründet.

Mit DI Stephan Imbery konnte ein Mitgesellschafter gewonnen werden, der viel Know-How und Erfahrung aus Land- und Betriebswirtschaft mitbringt. Sein Marketing und Projekt Wissen erweitert das Angebot von AgroChron. Qualitätsprogramme werden mit einer zielgerichteten Strategie erfolgreicher am Markt wahrgenommen.

Unser Ziel ist es AgroChron als erste Adresse für Datenaufzeichnungen und Qualitätsprozesse im landwirtschaftlichen und gärtnerischen Bereich zu verankern. Wir sehen uns als ganzheitlicher Prozessbegleiter für Unternehmens-, Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung in Landwirtschaft und Gartenbau.